Sonntag, 4. März 2012

Wochenende, Sturm und Schule

Hallo ihr Lieben,
eigentlich wollt ich mich schon gestern melden, habs dann aber schlicht und einfach vergessen.
Am Wochenende, genauer gesagt am Samstag war ich bei Jess, einem Mädchen aus meiner Formclass. Wir haben 2 Filme geguckt "The Notebook" (soo schön und traurig) und "Precious" geschaut. Dann noch ganz viel über Deutschland und anderes geredet, denn sie geht 2014 für ein Jahr nach Deutschland. :) Hatt ich vielleicht schonmal erwähnt?
Von Freitag auf Samstag und Samstags tagsüber hat dann hier ein ziemlich heftiger Sturm gewütet. An dieser Stelle schonmal: Nein, es ist nichts passiert. Es ist nur in ein paar Häusern der Strom ausgefallen und ein paar kleinere Schäden sind wohl entstanden. Bei uns ist nur das Caport-Dach ein bisschen kaputt, aber nicht weiter schlimm. Naja, jedenfalls war das Wetter schon die ganze letzte Zeit nicht so gut, es hat geregnet und war kalt - Herbstwetter eben.
Am Sonntag hab ich echt mal gar nichts gemacht, nen Film geguckt, gegessen, Musik gehört und am Laptop gewesen. Auch mal schön :)
In Drama haben wir nächste Woche unser Assessment, aber jetzt haben wir die Charakter von drei Personen nochmal komplett umgeändert und morgen müssten wir eigentlich schon unser Ende präsentieren, aber das schafft meine Gruppe wohl eher nicht. In Dance wars heute sogar mal nen bisschen anstrengend, weil unsere Lehrerin nicht so gut gelaunt war. Ein paar haben die ganze Zeit Quatsch gemacht..
Am Mittwoch schreiben wir unser Assessment in Mathe, dieses Mal hoffe ich auf ein Merrit oder vielleicht sogar ein Excellence. ;)
Morgen haben wir dann Klassenfotos und Einzelfotos (ganz ungewohnt, hab ich das letzte Mal in der Grundschule gehabt). Ich hoffe mal, dass der Wind morgen nicht so stark ist, sonst sehen meine Haare nach nen paar Minuten aus wie sonst was ;D
Liebste Grüße
alina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen