Samstag, 9. März 2013

Back to normal

Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, ob das hier jetzt noch jemand liest, aber egal. Ich wollte mich ja nach einer kleinen Weile nochmal melden.
Ich bin schon seit über 1 1/2 Monaten wieder in Deutschland und die Zeit fliegt nur so dahin! Der deutsche Schulstress hat mich schon wieder komplett eingeholt und ich freue mich schon so sehr auf die Osterferien, die in 2 Wochen beginnen!
Ich musste ja eine Jahrgangststufe runter gehen und bin nun also wieder in der 10. Klasse, yay. Naja, so schlimm ist es nicht haha ;) Hab mich schon gut in die neue Klasse eingefunden und glücklicherweise sind alle auch sehr nett und so. Schulisch gesehen habe ich Probleme in französisch (war ja klar!). In den anderen Fächern komme ich recht gut mit denke ich. Im Moment bin ich auch noch so motiviert! :) Gut, nach einem Jahr chillen in der Schule ist das auch nicht verwunderlich! Hoffe diese Phase hält noch eine Weile an ;)

Ansonsten bin ich einfach echt froh meine Freunde wiederzuhaben, auch wenn ich meine verrückten Kiwis vermisse! Aber zu denen hab ich auch immer noch einen guten Kontakt, ist ja heutzutage auch kein Problem mehr. Trotzdem erscheint Neuseeland so weit weg wie nie. Es fühlt ich an wie ein langer, schöner Traum, aus dem ich nun wieder erwacht bin. Wenn ich mir Fotos und Videos angucke, kann ich mir manchmal kaum noch vorstellen, dass ich wirklich für ein ganzes Jahr dort gelebt habe!! Jeder Tag dort war neu und aufregened und anders. Trotzdem finde ich Deutschland gerade auch einfach total schön. Es ist zwar alles größtenteils wie früher aber trotzdem anders. Ich habe so viel dazugelernt und mich weiterentwickelt. Ich weiß jetzt nicht wie andere Leute das sehen, aber ich glaube schon dass ich selbstbewusster und offener geworden bin, und auf jeden Fall gelassener. Obwohl es echt schwer ist, diese Gelassenheit beizubehalten, Deutschland ist halt einfach immer im Stress :D Nun muss es nur noch wärmer werden, dann ist alles (fast) perfekt :)

Ich würde gerne noch viel, viel mehr schreiben, aber irgendwie bekomm' ich das gerade nicht so auf die Reihe, sorry! Alle ehemaligen Austauschschüler wissen wahrscheinlich was für ein Gefühlschaos man nach der Rückkehr hat, es schwirren einfach zu viele Gedanken auf einmal im Kopf rum!
Ich werde den Blog auf jeden Fall im Netz lassen, so kann sich der ein oder andere alles noch einmal in Ruhe durchlesen. Ich finde Blogs immer sehr hilfreich! :)

Ach noch was: In 2 Wochen kommen mich meine Neuseeland-Verbündeten Chiara&Helena besuchen. Vorfreude? Riesengroß! Sowas schweißt einen halt doch zusammen :') ♥

Love and kisses xxx


Sonntag, 20. Januar 2013

Deutschland ...

Hallo ihr Lieben,
seit einer Woche bin ich nun schon wieder in Deutschland. Hier ist bes einfach nur total kalt!! Hab nen leichten Schock bekommen als ich aus dem Flugzeug gestiegen bin.
Ich werde in ein paar Wochen wahrscheinlich nochmal einen Post machen wie ich mich wieder eingelebt habe usw. Zur Zeit bin ich einfach so beschäftigt irgendwie. Nächste Woche komme ich dann auch in die neue Klasse, man. Ich würde lieber in meinem alten Jahrgang bleiben um ehrlich zu sein. Aber dafür hatte ich ein super duper tolles Jahr in Neuseeland! :) Und diese Erfahrung war es wert.
Meine Sachen habe ich immer och nicht ganz weggeräumt, aber naja.
Also ich melde mich dann auf jeden Fall nochmal!
Bis dahin
Alina xx

Samstag, 12. Januar 2013

Fluug, kurzes Update aus Hong Kong

Hallo ihr Lieben!
Bei mir wird es so langsam hell. Ich sitze am Flughafen in Hong Kong und warte darauf, den zweiten Teil meiner langen Reise hinter mich bringen zu koennen. Die erste Haelfte war gar nicht mal so schlimm, aber unendlich muede fuehl ich mich trotzdem ...
Ich hab zur Zeit irgendwie ein ganz komisches Gefuehl. ich weiss auch nicht, ich kann es einfach noch nicht glauben, dass ich in ein paar Stunden wieder in Deutschland bin. Dass mein Traum nun endgueltig vorbei ist und der Alltag wieder einkehren wird. Aber ich freu mich auch unglaublich alle wiederzusehen usw. :)
Ich melde mich auf jeden Fall noch mal, wenn ich wieder in Deutschland bin!!
Bis dahin
Alina xx

Donnerstag, 10. Januar 2013

Kia Oraaaaa!

Hallo ihr Lieben,
oh weh, bald geht es wieder Richtung Heimat. Um genau zu sein 2 Tage sind es noch bis wir im Flugzeug sitzen. Irgendwie unvorstellbar.
Nun ja, wir sind gestern in Auckland angekommen. Hier gefällt es mir wirklich gut! Viel mehr Großstadtfeeling als in Wellington, aber das ist ja auch nicht schwer haha.

Auckland Skyline bei Nacht
Bevor wir nach Auckland sind, waren wir noch in Tauranga, Raglan, Whangarei und Paihia. In raglan sind wir 3 Tage geblieben, denn dort haben wir einen Surfkurs gemacht. Das war richtig cool, einfach dieses Glücksgefühl, wenn man es geschafft hat sich hinzustellen und auf einer Welle zu reiten. :) Auch der Backpacker in dem wir übernachtet haben, war toll. Mitten im neuseeländischen Bush auf einem Berg gelegen, aber alles schön eingerichtet und sauber. Ich muss sagen, meiner Meinung nach war das die schönste Unterkunft, in der wir auf unserer Reise waren.

Sorry, wenn das jetzt wieder sehr kurz war, aber ich bin einfach sooo müde!! Ich hoffe ich schaffe es nochmal mich vor unserem Abflug zu melden. Falls nicht, sobald ich wieder in Deustchland bin, gibt's auf jeden Fall nochmal nen Post, auch mit Bildern ;)

Alina xox

Mittwoch, 2. Januar 2013

Südinsel Bilderflut :)

Hallo ihr Lieben,
endlich, nach langer Zeit kann ich mich etwas ausführlicher melden!

Mal sehen, ich denke ich mache einfach eine kleine Bilderserie, weil das euch doch einen guten Einblick gibt :)
Lake Wanaka (auf der Schulter: Sonnenbrand! -.-)

Christmas Eve in Queenstown

kahle Bäume und Flüsse wie aus dem Bilderbuch

Mount Cook

im Blumenmeer :)

Folgen des Erdbebens in Christchurch 2011 :'(

typisches Kiwi Frühstück

mit dem Brudi vor'm Wasserfall! :)
Gestern musste ich mich endgültig von meiner Gastfamilie und Freunden verabschieden und auch von meinem geliebten Pram :'( Es ist einfach so traurig, weil man nicht weiß, ob man jemals wieder zurückkehren wird .... :(((((
Jetzt sind wir in Taupo (vieles hab ich ja schon gesehen als ich mit Chiara hier war :*). Morgen geht's weiter Richtung Norden, Schwefelquellen in Rotorua besichtigen usw. Heute haben wir übrigens schon in so einer heißen Quelle gebadet, das Wasser war kochend heiß und hat richtig gedampft!! Richtig lustig :D
Ich hoffe ich kann hier noch surfen lernen, weil das war unter anderem eines meiner Ziele für Neuseeland! Ich hoffe es klappt alles, so wie ich das geplant habe haha.
Ich muss dann mal ins Bettchen, morgen geht's wieder früh raus! Ich hoffe ihr alle hattet ein tolles Silvester, hier war's eher langweilig. Nicht mal ein Feuerwerk hatten sie in Wellington -.- Naja egal. :D
Liebste Grüße
Alina xxx