Samstag, 21. April 2012

Verpasste Chance, alte Bücher und Ferienende

Hallo ihr Lieben,
jetzt ist schon der letzte Ferientag angebrochen und ab morgen muss ich wieder in die Schule.
Ich bin gerade ein bisschen enttäuscht. Ich hatte nämlich die Chance eine Komparsenrolle in einem Film, der hier gedreht wird zu übernehmen. Aber da in Oatki gedreht wird (20min von mir) und mich keiner hinfahren kann, bei meiner einzigen Mitfahrgelegenheit das Auto schon voll ist, Sonntags keine Busse fahren und ich nicht weiß wie teuer nen Taxi ist, hat sich das leider erledigt. :/ Man, das ist voll ärgerlich! Da bekomm ich schonmal so ne Chance und dann komm ich da verdammt noch mal nicht hin! Aber ich will mich jetzt nicht weiter drüber aufregen, die Chance ist jetzt sowieso vertan..
Gestern hatte ich Drama Practice, aber es hat nicht sonderlich viel gebracht und ich muss noch ne ganze Menge Text lernen. Dann waren wir noch in einem tollen Bücherladen, der in der Nähe der Schule ist. Ich bin da immer dran vorbei gegangen und hab den gar nicht wirklich wahr genommen. Aber der ist echt cool! Überall liegen Bücher, die Regale sind voll gestapelt sodass man kaum durchgehen kann. Die Bücher sind alle gebraucht und zum Teil richtig alt. Die Seiten sind vergilbt und die Buchdeckel sind mit Schnörkeln verziert. Außerdem stehen in manchen Büchern handschriftliche Notizen oder wem das Buch einmal gehörte. Es riecht auch wunderbar nach diesem alte-Bücher-Geruch und dazu kommt klassische Musik. Die Besitzerin sitzt hinter riesigen Stapel von Büchern und ist richtig nett, aber auch alt. Ich hab mir jedenfalls einen Krimi gekauft. Hach, richtig schön :)
Zum Schluss noch Danke an meine Oma für die Karte :)
Liebe Grüße
Alina

Kommentare:

  1. hey :D
    dein blog ist echt cool..ich les den voll gern :)
    wünsch dir noch viel spaß in nz!
    LG Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aww danke! Über solche Kommentare freu ich mich immer! :)

      Löschen