Sonntag, 30. September 2012

Endlich Ferien, wohoo! :)

Halli Hallo, wie geht es euch? :) Ich hab jetzt 2 Wochen Frühlingsferien und bis jetzt spielt das Wetter auch einigermaßen mit.
In meiner letzten Schulwoche war ich zum allerersten Mal als 'runner' tätig. Runners sind normalerweise die Juniors (Year 9+10). Die werden von nem Lehrer oder dem office usw. losgeschickt, nach Schülern zu suchen, die z.B. ein Lehrer sprechen will o.ä.In Mathe wurden Tabby und ich dann aber losgeschickt, weil unsere Lehrerin ein paar von den 13ern sprechen musste. Während die anderen also langweilige Aufgaben zur Wahrscheinlichkeitsrechnung gemacht haben, sind wir durch die Sonne spaziert und haben die Leute gesucht haha.
Dann ist noch was dummes passiert. In Lunch saßen wir auf dem field und haben die Sonne genossen, da trifft mich etwas am Kopf. Hab mich so umgeguckt, ob irgendwer was geworfen hat, aber da war niemand. Stellte sich heraus, dass eine der liebevollen Möwen, die immer übers field kreisen, mir auf den Kopf gemacht hat :D In dem Moment, fand ich das aber gar nicht so lustig und bin dann quer über's field zum Bad gerannt. Sah bestimmt lustig aus.. :D Nachdem ich die Stelle mit Wasser gewaschen hatte ging's dann wieder. ;) Mittwoch Morgen hatten wir eine landesweite Erdbeben-Übung. Hört sich spektakulärer an, als es wirklich war. Die Schulglocke hat 2 mal geklingelt (hätte ja wenigstens ne laute Sirene erwartet?) und alle mussten kurz unter die Tische krabbeln, denn es heißt ja: "Drop, cover, hold" (dt.: "runtergehen, bedecken, festhalten). Donnerstag-Abend hatte ich mein Dance Assessment in Form einer Dance Show. Wir hatten ja als Klasse einen Tanz einstudiert, so ne Art Maori-Contemporary (wenn das so richtig ist.. :D). Lief ganz ok, aber die Erfahrung war cool, mal so auf der Bühne zu stehen ;) Hier noch ein Foto von unserem Make-Up:


Freitag hieß es dann: Endlich Ferien! Nach 11 Wochen Schule auch mal wieder nötig! Aber das bedeutet auch, dass ich nun insgesamt nur noch 4 Wochen Schule habe :o Term 4 geht nämlich nur 4 Wochen, ab dann schreiben die Kiwis Examen (schreib ich ja nicht mit). Irgendwie traurig.. :'(
Samstag war ich nach langer Zeit mal wieder in Wellington. Das Wetter war richtig sommerlich und ich konnte in kurzer Hose und Top rumlaufen :) Um euch mal ein bisschen neidisch zu machen, der Ausblick aus dem Zug:

Ich hab mir außerdem endlich ein neues, schönes (!) Portemonnaie gekauft, mein altes war halt einfach durch.
ab in den Müll damit! :D
Und ich hab mich ein Kleid verliebt, aber ich hatte nicht genug Geld :( Am Donnerstag bin ich aber in Lower Hutt und vielleicht kauf ich es mir dann da? ;) Und wir haben Tanks getrunken. Leute, bestes, gesundes Getränk der Welt!! Da sind ganz viele Früchte drin und frozen Yoghurt und es schmeckt einfach himmlisch! <3
YUMM YUMM YUMM!!! ♥

Zum Schluss noch ein Foto aus Typo, einem richtig süßem Laden, wo es ganz viel Deko, Schreibwaren usw. gibt. Ich würd ja am liebsten den ganzen Laden leer kaufen haha ;)
P E A C E
Also dann ihr Lieben, bis nächste Woche! :)
xoxo Alina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen