Samstag, 9. März 2013

Back to normal

Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, ob das hier jetzt noch jemand liest, aber egal. Ich wollte mich ja nach einer kleinen Weile nochmal melden.
Ich bin schon seit über 1 1/2 Monaten wieder in Deutschland und die Zeit fliegt nur so dahin! Der deutsche Schulstress hat mich schon wieder komplett eingeholt und ich freue mich schon so sehr auf die Osterferien, die in 2 Wochen beginnen!
Ich musste ja eine Jahrgangststufe runter gehen und bin nun also wieder in der 10. Klasse, yay. Naja, so schlimm ist es nicht haha ;) Hab mich schon gut in die neue Klasse eingefunden und glücklicherweise sind alle auch sehr nett und so. Schulisch gesehen habe ich Probleme in französisch (war ja klar!). In den anderen Fächern komme ich recht gut mit denke ich. Im Moment bin ich auch noch so motiviert! :) Gut, nach einem Jahr chillen in der Schule ist das auch nicht verwunderlich! Hoffe diese Phase hält noch eine Weile an ;)

Ansonsten bin ich einfach echt froh meine Freunde wiederzuhaben, auch wenn ich meine verrückten Kiwis vermisse! Aber zu denen hab ich auch immer noch einen guten Kontakt, ist ja heutzutage auch kein Problem mehr. Trotzdem erscheint Neuseeland so weit weg wie nie. Es fühlt ich an wie ein langer, schöner Traum, aus dem ich nun wieder erwacht bin. Wenn ich mir Fotos und Videos angucke, kann ich mir manchmal kaum noch vorstellen, dass ich wirklich für ein ganzes Jahr dort gelebt habe!! Jeder Tag dort war neu und aufregened und anders. Trotzdem finde ich Deutschland gerade auch einfach total schön. Es ist zwar alles größtenteils wie früher aber trotzdem anders. Ich habe so viel dazugelernt und mich weiterentwickelt. Ich weiß jetzt nicht wie andere Leute das sehen, aber ich glaube schon dass ich selbstbewusster und offener geworden bin, und auf jeden Fall gelassener. Obwohl es echt schwer ist, diese Gelassenheit beizubehalten, Deutschland ist halt einfach immer im Stress :D Nun muss es nur noch wärmer werden, dann ist alles (fast) perfekt :)

Ich würde gerne noch viel, viel mehr schreiben, aber irgendwie bekomm' ich das gerade nicht so auf die Reihe, sorry! Alle ehemaligen Austauschschüler wissen wahrscheinlich was für ein Gefühlschaos man nach der Rückkehr hat, es schwirren einfach zu viele Gedanken auf einmal im Kopf rum!
Ich werde den Blog auf jeden Fall im Netz lassen, so kann sich der ein oder andere alles noch einmal in Ruhe durchlesen. Ich finde Blogs immer sehr hilfreich! :)

Ach noch was: In 2 Wochen kommen mich meine Neuseeland-Verbündeten Chiara&Helena besuchen. Vorfreude? Riesengroß! Sowas schweißt einen halt doch zusammen :') ♥

Love and kisses xxx


Kommentare:

  1. Ich hab gestern noch an deinen Blog gedacht und jedes Mal, wenn ich irgendetwas von dir lese erfasst mich der pure Neid!

    AntwortenLöschen
  2. Hey:) Ich fahre bald auch nach Neuseeland & es wäre superlieb wenn du mich auch verlinken würdest:)
    http://myadventurefaraway.blogspot.de/?m=0

    AntwortenLöschen
  3. Hey!!
    Ich hab mir tatsächlich vor einiger Zeit so Stück für Stück deinen gesamten Blog durchgelesen.. :D Du schreibst echt toll, und wenn ich das alles so lese, dann freue ich mich nochmal doppelt so doll auf mein ATJ!! ;D (Übrigends auch in Neuseeland und auch bei Wellington.. xD)
    gglg Clara

    AntwortenLöschen
  4. wow neuseeland war bestimmt total cool :)
    LG*

    Nathalie von Fashion Passion Love ♥

    AntwortenLöschen