Samstag, 12. Januar 2013

Fluug, kurzes Update aus Hong Kong

Hallo ihr Lieben!
Bei mir wird es so langsam hell. Ich sitze am Flughafen in Hong Kong und warte darauf, den zweiten Teil meiner langen Reise hinter mich bringen zu koennen. Die erste Haelfte war gar nicht mal so schlimm, aber unendlich muede fuehl ich mich trotzdem ...
Ich hab zur Zeit irgendwie ein ganz komisches Gefuehl. ich weiss auch nicht, ich kann es einfach noch nicht glauben, dass ich in ein paar Stunden wieder in Deutschland bin. Dass mein Traum nun endgueltig vorbei ist und der Alltag wieder einkehren wird. Aber ich freu mich auch unglaublich alle wiederzusehen usw. :)
Ich melde mich auf jeden Fall noch mal, wenn ich wieder in Deutschland bin!!
Bis dahin
Alina xx

1 Kommentar: